Abschminkwasser für Mischhaut

Abschminkwasser für Mischhaut

Zum abschminken, schnell gemacht und wieder mit…

Zutaten für ca. 100 ml

% Menge Einheit Zutaten
1 1 g Weideextrakt Pulver
1 1 g Bromeline
1 1 g Milchsäure
2 2 g Babassumidopropyl Betaine (Mousse de babassu)
20 20 g Infusion von Clitornia Ternatea L.
76.2 76.2 g Eau
0.8 0.8 g Benzyl DHA (Cosgard)

Herstellung

Alle Zutaten mischen und in einer desinfizierten Flasche abfüllen.

 

Je nach pH kann die Farbe ändern:

Abschminkwasser für Mischhaut

Mit Säure

Abschminkwasser für Mischhaut

Mit Natron

Fazit

Ich spiele gerne mit der Fabe von der Clitoria Ternatea Infusion. Falls man lieber etwas basisches mit einer blauen Farbe hat, einfach ein wenig Natron hinzufügen. Hier noch ein Artikel über pH und Farbe mit dieser Pflanze.

Mit der Bromeline, ein Enzym aus Ananas,  werden die getrocknete Hautzellen sanft entfernt. Weide-Extrakt enthält Salicin und andere Derivate der Salicylsäure.(gegen Akne, antibakteriell). Der Duft von Weide-Extrakt ist eigenartig, ich habe schlussendlich noch Aroma hinzugefügt (mures pétillantes von La Folie des Senteurs) um den zu decken.

Das dieses Abschminkwasser nur wenig Tensid enthält, muss ich es nicht mit Wasser entfernen sondern kann direkt eine Creme auftragen. Bei empfindlichen Haut wäre es eventuell notwendig.

Abschminkwasser für Mischhaut