Blush Stick

Blush Stick

Mit dem „Glycire“, ein Emulgator, den ich von Cristine für unsere Zusammenarbeit bekommen habe (ich teste Ihre Zutaten :)), habe ich einen farbigen Wangenstift gemacht.

Glycire enthält Bienenwachs und Glyzerin. In meiner letzter Rezeptur mit Glycire hatte ich 5% davon genommen und eine weiche Textur erhalten, dieses mal wollte ich ein Rezept mit 20% ausprobieren.

Zutaten für ca. 10 g

% Menge Einheit Zutaten
30 3 g Shea Butter
30 3 g Kokos Butter
20 2 g Kakao Butter
20 2 g Glycire (cera alba, glycerin)

Eine Messerspitze Mohnblüten, Hibiscus und roter Lebensmittelfarbstoff sowie 2 Tropfen natürlichen Feigen Aroma

Herstellung

Fetten und Emulgator im Wasserbad schmelzen. Farbstoffe (z.B. Lebensmittelfarbstoffe, Micas, Pflanzenpulver…) und Aromen nach Belieben hinzufügen und im Stift abfüllen und kalt werden lassen.

Mein Fazit

Eine tolle Textur, klebt nicht und zieht schnell ein aber hinterlässt einen schützenden Film auf den Wangen.

Blush Stick

2 Gedanken zu “Blush Stick

    • Hello, c’est très discret et naturel car je l’étale bien avec les doigts pour le faire pénéter, comme un fard à joues sous forme de crème mais avec un film protecteur plus prononcé (la glycire est un peu cireuse). Je pense que cela dépend vraiment du colorant utilisé (j’ai fait un mélange colorant alimentaire, coquelicot, sang du dragon et mica) et de la quantité utilisée, bien entendu. Cela ne brille pas, pour ceci j’aurais du mettre plus de mica… C’est assez précis?
      Bonne soirée

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.