Body Lotion Grüntee / Kokos

Body Lotion Grüntee / Kokos

Inspirationsquelle

Ich wollte eine natürliche Creme mit den vielen Wirkstoffen aus meinen Rohstoffen aus unserer Reise herstellen: Grüntee (Antioxidians) und Kokosnuss Butter (Fettsäure für die Basalschicht der Haut).

Zutaten für ca. 300 ml

  • 60 g Kokosbutter (aus Asien)
  • 15 g Caprylis (Fraktion von Kokosnussöl)
  • 15 g Olivenöl
  • 6 g Emulsan (Methyl Glucose Sesquistearate)
  • 6 g Bienenwachs
  • 210 g Grüntee Dekokt (Grüntee aus Asien)
  • 1.2 g  Xanthan
  • 2 g Psyllium (Flohsamen)
  • 50 Tropfen benzyl DHA
  • 10 Tropfen Citronella ätherisches Öl

Herstellung

Öl, Butter, Emulsan und Wachs erhitzen bis alles geschmolzen ist. Wasser auf ca. 60°C erwärmen und Xanthan und Psyllium unter ständigem Rühren einfügen und rühren bis ein Gel entsteht. Wasserphase und Öl Phase zusammenfügen und emulgieren. Abkühlen lassen und ätherisches Öl und Konservierungsmittel hinzufügen.

Fazit

Ausser dem Emulgator (Emulsan) und der Konservierungsmittel (Benzyl DHA) enthält diese Creme nur natürliche Rohstoffe. Xanthan ist ein natürliches Polysaccharid und wird als Geliermittel und Verdickungsmittel eingesetzt. Die in den Flohsamenschalen (Psyllium) enthaltenen pflanzlichen Stoffe sind in der Lage, mehr als das 50-fache an Wasser zu binden und bilden ein natürliches Gel. Psyllium hilft die Haut von Unreinheiten zu entgiften und wird auch verwendet, um verschiedene Hautreizungen zu lindern und ist feuchtigkeitsspendend.

Personalisierung

Für eine glamourösere Version: In der erste Version hinterlassen die Schalen von Psyllium hinterlassen ein paar braune Partikeln in der Creme und der Grüntee Dekokt gibt eine bräunliche Farbe. Psyllium durch Gummi Arabicum ersetzen (ein Pulver, hinterlässt keine braune Partikeln) und Himbeere Pulver für eine rosarote Farbe hinzufügen.

Body Lotion Grüntee / Kokos