Crème anglaise mit Grapefruit für das Gesicht

Crème anglaise mit Grapefruit für das Gesicht

Eine neue Creme für meine Mutter und für mich und…Zutaten für ca. 66 g.

% Menge Einheit Zutaten
9.0 6.0 g Kokos Butter
4.5 3.0 g Argan Öl
4.5 3.0 g Aprikosenkern Öl
4.5 3.0 g Shea Butter
3.0 2.0 g „Douxémuls“ (C16C18 alkyl alcohol, acyl lactylate sodium)
1.5 1.0 g Beurre dur (beeswax hydrolyzed, glycerin)
3.0 2.0 g Magnesium chlorure (Nigari)
0.5 0.3 g Tara Gum
61.1 40.7 g Wasser
1.8 1.2 g Kaki Extrakt
1.8 1.2 g Jambú-Pflanze Extrakt
1.8 1.2 g Helichrysum Extrakt
1.8 1.2 g Sanddorn Extrakt
0.6 0.4 g Aroma „Pamplemousse“
0.6 0.4 g Benzyl DHA (Cosgard)

Herstellung

Wieder ein „One Pot“: Alle Zutaten bis und inkl. Wasser im Wasserbad erwärmen, mit dem Mixer emulgieren und dann abkühlen lassen. Letzten Zutaten hinzufügen und gut rühren.

Fazit

Ich habe diese Creme so genannt, da sie wirklich die Konsistenz von Vanille-Creme. Sie pflegt gut und ist aber nicht zu fettend, sie ist eigentlich auch für männliche, trockene Haut geeignet… (ihr könnt raten, wer die Creme-Dose geleert hat…).

Nigari und Kaki sind für Mischhaut geeignet, Sanddorn, Jambu und Helichrysum für reife und trockene Haut.

Crème anglaise mit Grapefruit für das Gesicht