Geischtscreme Hawai

Geischtscreme Hawai  Inspirationsquelle

Ich wollte eine leichte Sommercreme für Mischhaut.

Zutaten für ca. 30 ml

% Menge Einheit Zutaten
2.1 0.7 g Beurre dur
2.4 0.8 g „cire émulsifiante“
15.0 5.0 g Mazerat „Pô mixtes“
74.5 24.8 g Gel Peaux sensibles“ mit 0.8% Xanthan
1.5 0.5 g Gingko Extrakt
1.5 0.5 g Kaki Extrakt
1.5 0.5 g Papaya Extrakt
1.2 0.4 g Dermocide
0.3 3.0 Tropfen Aroma „Fleurs Havaiennes“

Herstellung

„One Pot“ Emulsion: alle Zutaten bis zu den Extrakten  im Wasserbad erwärmen bis alles geschmolzen ist. Alles gut mit dem Milchschäumer emulgieren. Wenn die Emulsion abgekühlt ist, zusätzliche Zutaten hinzufügen und gut mischen.

Fazit

Die Creme ist eher flüssig und zieht super schnell ein, ich mag das Aroma sehr. Mit dem Dermocide als Konservierungsmittel, wird auch die Textur eher flüssiger als sonst. Mir gefällt die Textur sehr für den Sommer.

Personalisierung

Für mehr Exotismus : Ein Teil des Mazerates mit Kokosnuss Öl ersetzen

Geischtscreme Hawai