Gesichtscreme mit Meeresfenchel

Gesichtscreme mit Meeresfenchel

Inspirationsquelle

Eine Creme für den Winter mit 30% Fettanteil und Meerfenchel-Extrakt. Meerfenchel-Extrakt enthält Mineralsalze, Jod, Brom und Vitamin C und wird in der Kosmetikindustrie für seine „Anti-aging“ Eigenschaften eingesetzt.

Zutaten für ca. 50 ml

  • 5% >> 2.5 g Kokosnussfett
  • 5% >> 2.5 Sheabutter
  • 20% >> 10 g Caprylis (Capric triglycerides)
  • 6% >>3 g Olivem 1000 (Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate)
  • 60.3% >> 30 g Wasser
  • 0.2 % >> 0.1g Xanthan
  • 2.5% >> 1.8 g Extrakt
  • 0.4% >> 6 Tropfen „Ziegenblatt“ Aroma
  • 0.6% >> 9 Tropfen Cosgard (Benzyl alcohol, Dehydroacetic acid, aqua)

Herstellung

Fette und Olivem 1000 erwärmen bis alles geschmolzen ist. Wasser auf ca. 60°C erwärmen, Xanthan unter ständigem Rühren einfügen und rühren bis ein Gel entsteht. Wasserphase und Öl Phase emulgieren. Abkühlen lassen, Extrakt, Aroma und Cosgard hinzufügen.

Fazit

Die Textur ist angenehm fest und die Creme zieht schnell ein.

Personalisierung

Für empfindliche Haut: Cisterose Hydrolat statt Mineralwasser einsetzen

Gesichtscreme mit Meeresfenchel

4 Gedanken zu “Gesichtscreme mit Meeresfenchel

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.