Gesichtscreme für trockene Haut

Gesichtscreme für trockene Haut

Meine Mutter brauchte eine Tagescreme und hat zur Zeit eine trockene Haut.

Zutaten für ca. 50 g

% Menge Einheit Zutaten
8.0 4.0 g Argan Öl
8.0 4.0 g Aprikosenkern Öl
8.0 4.0 g Shea Butter
4.0 2.0 g Sofi Tix (Titan dioxide, Zinc Oxide)
5.0 2.5 g „Douxémuls“ (C16C18 alkyl alcohol, acyl lactylate sodium)
0.2 0.1 g Xanthan
61.6 30.8 g Wasser mit Hibiscus Pulver
2.0 1.0 g Laminaria digitata Extrakt
2.0 1.0 g Jambú-Pflanze Extrakt
0.6 0.3 g Aromen „Figue Cassis“
0.6 0.3 g Benzyl DHA (Cosgard)

Herstellung

Eine „Onepot Emulsion“ herstellen: alle Zutaten bis und inklusiv Wasser in einem Behälter abfüllen, im Wasserbad erwärmen bis alles geschmolzen ist und dann mit dem elektrischen Mixer emulgieren. Wenn die Emulsion abgekühlt ist, zusätzliche Zutaten hinzufügen und gut mischen.

Fazit

Hibiscus und Wasser = rot (rechts auf das Bild); Hibiscus-Lösung in der Creme = grün (links auf das Bild… )und dies trotz der Zusatz von Zitronensäure und ein End-pH von ca. 6….  Nächstes Mal werde ich ein wenig Zitronensäure im Wasser hinzufügen und schauen ob die Farbe in der Creme dann rot bleibt, oder ein anderes Emulgator einsetzen… Aber dieser Emulgator gibt eine tolle Texture und einen leichten Schutzfilm auf der Haut.

Nach ein paar Wochen ist die Creme wieder rosa geworden. Unten war die Creme viel fester, es sah so aus, als wenn sie den Sofi Tix unten gesetzt hatte (Sedimentation). Nächstes Mal werde ich ein wenig mehr Xanthan einsetzen.

Gesichtscreme für trockene Haut