Körperpeeling Kuchen

Körperpeeling Kuchen

Inspirationsquelle

Ich wollte ein Peeling wie „Big Buffy“ von Lush.

Zutaten für ca. 125 g

% Menge Einheit Zutaten
25.1 20 g Kokosfett
12.6 10 g Kakao Butter
6.3 5 g Carnauba Wachs
12.6 10 g Hafer
50.2 40 g Wasser
22.6 18 g Milchpulver
2.5 2 g Aprikosen Kernen gemahlen
18.8 15 g Haferflocken
6.3 5 g Stärke
0.6 20 Tropfen Benzyl DHA

Herstellung

Wachs mit Fetten im Wasserbad erwärmen bis alles geschmolzen ist. 10 g Hafer mit Wasser mit dem Mixer mischen und zu der Fettphase hinzufügen. Restliche Zutaten hinzufügen und gut kneten. In Formen abfüllen

Fazit

Es riecht wirklich nach Kuchen (Mischung Milch, Hafer und Schokolade dank der Kakaobutter von Cristine mhhhh….). Man kann es nicht direkt auf den Körper reiben, wie das Produkt von Lush. Einfach ein Stück abbrechen, mit ein wenig Wasser in den Händen reiben und zu einer Paste vermischen. Dann diese Paste auf den Körper verteilen: es peelt und pflegt gleichzeitig. Kurz abspülen und abtrocken. Es braucht kein eincremen nachher und die Haut bleibt schön weich für 48 Stunden.

Personalisierung

Für eine blumige Note : Rosenpulver und Geranien ätherisches Öl hinzufügen

Körperpeeling Kuchen