Massage Butter

Massage Butter

Für den Ferien wollte ich wieder ein festes Körper-Pflegeprodukt, eine Massage Butter. Ich wollte auch die „Beurre essentiel de vanille“ von meinem Partenariat mit der Boutique „Les Essentielles de Cristine“ sowie mein selbst gemachtes Primeli Mazerat einsetzen.

Zutaten für ca. 43 g

% Menge Einheit Zutaten
23.5 10 g Beurre Essentiel Vanille
17.6 7.5 g Kakao Butter
23.5 10 g Primeli Mazerat
5.9 2.5 g Carnauba Wachs
16.5 7 g Bienen Wachs
4.7 2 g Rhabarber Pulver
7.1 3 g Stärke
1.2 15 Tropfen Aroma „Figue Cassis“

Ein wenig Mica Gold oder Haselnuss für fie, die Glitter gern haben

Herstellung

Eine „Onepot Emulsion“ herstellen: alle Zutaten bis zum Aroma in einem Behälter abfüllen, im Wasserbad erwärmen bis alles geschmolzen ist und dann gut mischen. Wenn die Mischung leicht abgekühlt ist, Aroma hinzufügen und gut mischen.

Fazit

Es hat die richtige Konsistenz, fest aber schmelzt schön bei Körpertemperatur. Der Duft ist toll, die Mischung aus den Früchten und Vanille ist nicht zu süss. Da das Produkt einen Schutzfilm hinterlässt und hauptsächlich aus Fett besteht, musste ich mich damit nur jeden 2. Tag einreiben und meine Haut war schön samtig.

Rhabarber enthält Vitamin C und Mineralien und Primeli sollten Radicale fängen.

Massage Butter