Shampoo mit Hafer

Hafershampoo

Ein Shampoo Rezept für Männer und Frauen, gegen Schuppen und fettige Haare.

Zutaten für ca. 50 g

% Menge Einheit Zutaten
15 7.5 g Sodium Coco Sulfate (SCS)
15 7.5 g Sodium Cocoyl Isethionate (SCI)
15 7.5 g Sodium lauryl sulfoacetate (SLSA)
10 5 g Decyl glucoside
6 3 g Bio Kososbutter
9 4.5 g Thymian Mazerat
4 2 g Honig
15 7.5 g Bio Hafer (grob gemahlen)
2.8 1.4 g Tapioka Mehl
5 2.5 g Bio Kichererbsen Mehl
2.8 1.4 g Pfingstrose Pulver
0.4 4 Tropfen ÄÖ Thymian linalol

Herstellung

Alle Zutaten bis zum ätherisches Öl  im Wasserbad oder Mikrowelle erwärmen und gut mischen. Ätherisches Öl hinzufügen un gut mischen. In eine Forme abfüllen und mindesten 24 Stunden warten bis es trocken ist.

Fazit

Ich habe in den letzten Monaten viele Varianten von diesem Shampoo gemacht. Ich nehme ca. 50-55 % Tenside, ca. 15 % Fett und ein paar pflanzliche Pulver gegen Juckreiz und Schuppen. Brennessel sieht nicht sehr schön aus (grünlich), Pfingstrosen eher bräunlich: die Farbe ist nicht so schön aber das shampoo ist gut: genügend Schaum, keine Schuppen, kein Jurckreiz und man braucht die Haare nur alle 3-4 Tagen zu waschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

6 Gedanken zu “Shampoo mit Hafer

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.