Thanaka Duschcreme

DuschcremeThanaka

Inspirationsquelle

Ich wollte eine milde Duschcreme, die nicht zu flüssig ist. Mit frisch hergestellte Thanaka Paste und Blüten Extrakt wird diese Creme mich an den Ferien erinern…

Zutaten für ca. 250 ml

Herstellung
Ein Gel aus Xanthan, Blütenextrakt und die Hälfte des Wassers herstellen. SCS, SLSA und Thanaka hinzufügen und mixen (in einem hohen Behälter, da es viel schäumt). Öl mit Emulsan und Carnauba Wachs erhitzen. Wasserphase tropfenweise in die Ölphase hinzufügen und gut emulgieren, restliches Wasser hinzufügen und gut mischen. Wenn es kalt ist, Cosgard hinzufügen.

Fazit

Eine sehr luftige Textur und ein angenehmen Duft aus den Blütenextrakt (Sternblumen und Jasmin Blüten). Es schäumt nicht, ist eher wie die „Crèmedouche“ von Weleda.

Ich habe viele Rückmeldungen über Sternblumen von den Foren Rührküche sowie Beautykosmos bekommen.  Von Judy habe ich den Hinweis erhalten, dass der lateinische Name von meinen Sternblumen auch „Mimusops elengi“ sein könnte. Hier nochmals vielen Dank an den Forenteilnehmerrinnen für Ihre Infos!

Personalisierung

Für eine sinnlichere Note:Ylang Ylang oder Geranien ätherisches Öl hinzufügen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

2 Gedanken zu “Thanaka Duschcreme

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.